Unsere Easy kommt aus der Trierer Gegend

Irgendwie hatte ich mir in den Kopf gesetzt ein rotes Mädel haben zu wollen.

Ich lass sämtliche Zeitungsinserate durch und rief alle Tierheime bei uns in der Gegend an.

Doch  es gab nur rote Kater!

Eine Bekannt meinte schau doch mal im Internet, da werden jeden Tag Katzen angeboten.

Eigentlich ist das ja nicht so mein Fall, doch schauen kostet ja nix.

Also schaute ich und fand; sofort angerufen und welche Freude die kleine Maus war noch frei. Da ich noch eingeladen war, fuhren mein Mann und mein Sohn die Fellnase holen.

Als sie mit der kleinen Hötsch ankamen sah ich sofort, dass sie voller Flöhe war.

Also ab mit ihr zum TA mal durch Schecken lassen und Flohmittel gekauft.

Ach du Schreck was war das für eine ekelhafte Armee, die da von der Kleinen ab fiel.

Ihr Fell wurde auch schon immer blasser, die schöne rote Farbe war fast ins Cremefarbene übergegangen.

Doch heute ist sie eine stattliche Schönheit geworden.